Aktuelles

Informationen aus der Residenz Mirabell - anbei das aktuelle Veranstaltungsprogramm für Juni 2018 als PDF-Download.

Die feiernde Geburtstagsrunde beim Singen. (C)SRMI
Die feiernde Geburtstagsrunde beim Singen. (C)SRMI

Geburtstagsfeier mit Schlagern unterm Kastanienbaum!

13.06.2018 - Heißschwüles Wetter kann man am besten im Garten der Residenz Mirabell und dann noch unterm Kastanienbaum genießen. Das wissen die Bewohner schon lang. Aber mit einer Geburtstagsfeier und Schlagersingen wird es etwas ganz besonders.
Weiterlesen ...
Beim Spaziergang im neu sanierten Zwergerlgarten. (C)SRMI
Beim Spaziergang im neu sanierten Zwergerlgarten. (C)SRMI

Auf eine Runde in den Zwergerlgarten

28.05.2018 - Gemeinsam mit Frau Mag.a. Weilguni erlebten die Bewohnerinnnen und Bewohner der Residenz Mirabell vergangenen Freitag einen Spaziergang mit magischen Momenten im Salzburger Zwergerlgarten.
Weiterlesen ...
Hollerstraube gebacken und zubereitet von Zivi Clemens (C)SRMI
Hollerstraube gebacken und zubereitet von Zivi Clemens (C)SRMI

Wenn der weiße Hollunder wieder blüht …

23.05.2018 - Wenn der weiße Flieder. Nein. Der Hollunder war’s. Also: Wenn der weiße Holler wieder blüht. Und wie Sie alle wissen gibt es nur ein kleines Zeitloch in dem der Holler oder Hollunder, vielmehr dessen Blüten, gepflückt werden können ...
Weiterlesen ...
Garteln in der Residenz Mirabell. (C)SRMI
Garteln in der Residenz Mirabell. (C)SRMI

„Petersilie, Suppenkraut wächst in unserm Garten…“

14.05.2018 - Gemeinsames Bepflanzen der hauseigenen Hochbeete war letzten Freitag im Garten der Residenz Mirabell mit den Bewohnerinnen und Bewohnern angesagt. Und so wurde bei frühsommerlichen Temperaturen gegartelt, was das Zeug hielt.
Weiterlesen ...
Schaukochen beim Frühlingsfest (C)SRMI
Schaukochen beim Frühlingsfest (C)SRMI

Drittes Frühlingsfest in der Residenz

02.05.2018 - "Sinnliche Begegnungen im Frühling" - So lautete das Motto für das heurige, nunmehr 3. Frühlingsfest der Residenz Mirabell, bei dem sich sowohl Bewohner und Bewohnerinnen des Hauses wie auch Gäste und Interessierte vollends verwöhnen ließen.
Weiterlesen ...