Gesundheits- & Betreuungsbereich Andrä

Im Gesundheits- & Betreuungsbereich Andrä finden Bewohner/innen eine Aufnahme die eine dauerhafte Pflege benötigen. Ziel ist eine unterstützende und anleitende Pflege der Bewohner/innen durch fachlich ausgebildetes Pflege- und Betreuungspersonal.

Dies beinhaltet:

  • Präsenz des Fachpersonals im Tag- und Nachtdienst
  • Fachliche und pflegerische Betreuung, auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt
  • Erstellung eines individuellen Pflegeplans
  • Allgemeine ärztliche und medikamentöse Betreuung und freie Arztwahl

Der Umfang der pflegerischen Leistungen richtet sich nach den persönlichen Bedürfnissen und der Pflegebedarfseinstufung.

Bei akuter Verschlechterung oder in der Regel alle 3 Monate erfolgt eine neue Überprüfung und bei Notwendigkeit eine Neueinstufung durch die Pflegebereichsleitung.

Tagsatz für den Gesundheits- & Betreuungsbereich Andrä

Entsprechend der jeweiligen Pflegebedarfseinstufung gelangen nachstehende Tagessätze in den jeweiligen Apartmentkategorien zur Verrechnung:

Pflegestufe     

PK1

W3

W4

Stufe 1

85,63 €

94,10 €

99,75 €
Stufe 2

97,47 €

105,94 €

111,59 €

Stufe 3

129,54 € 138,01 € 143,66 €

Stufe 4

144,14 € 152,61 € 158,26 €
Stufe 5

157,30 €

165,77 €

171,42 €

Stufe 6

163,82 €

172,29 €

177,94 €

Stufe 7

166,93 €

175,40 € 181,05 €

Preise gültig ab 1.1.2019

Der in der jeweiligen Stufe angeführte Tagsatz deckt ausschließlich Betreuungs- und Pflegeleistungen ab. Nicht inkludiert sind Arztkosten, Therapieleistungen, hauswirtschaftliche Dienste und sonstige Sonderleistungen.

Lehnen Bewohner/innen die Pflegebedarfseinstufung ab, sind die Kosten nach der tatsächlich erbrachten Pflegeleistung zu bezahlen. Bei der Antragstellung für die Zuerkennung des gesetzlichen Bundespflegegeldes sind die Mitarbeiter/innen der Residenz Mirabell Ihnen gerne behilflich.