Fragen & Antworten

Bei Interesse in einer Senioren Residenzen zu wohnen, tauchen für ältere Menschen und deren Angehörige manchmal Fragen auf.

Hier einige häufig gestellte Fragen:

Was ist eine Senioren Residenz?

Eine Senioren Residenz ist eine Wohlfühloase für aktive Senioren, die ein großzügiges Ambiente mit einem Hauch Extravaganz bevorzugen und die Annehmlichkeiten eines breitgestreuten Angebots schätzen.

Sie wohnen in großzügigen Apartments von 30m² bis 90m² und genießen den Komfort eines Hotels. Je nach Bauart der einzelnen Residenzen haben die Apartments eine Loggia, einen Balkon, eine Terrasse oder einen Gartenanteil.

Die einzelnen Residenzen verfügen unter anderem über ein Restaurant, Café, Theater, Bibliothek, Vortrags- und Clubräume, Schwimmbad, Sauna, Fitnessraum, verschiedene Freizeiträume, eine Kapelle oder einen Einkaufsladen. Außerdem stehen Tiefgaragenplätze und eigene Kellerabteile zur Verfügung.

Bei Interesse vereinbaren Sie bitte einen Besichtigungstermin mit einer unserer Ansprechpartner/innen. – Wir freuen uns sehr, Sie in einem unserer Häuser begrüßen zu dürfen.

Wie lange vorher muss man sich für ein Apartment / Zimmer anmelden?

Diesbezüglich kann man keine konkrete Aussage treffen, da es je nach gewünschtem Bereich (aktiver Wohnbereich oder Pflegebereich) und gewünschtem Apartmenttyp zu unterschiedlichen Wartezeiten von einem bis zu sechs Monaten kommen kann.

Wir sind aber gerne bei der Organisation von Übergangslösungen wie ambulante Betreuung oder Kurzzeitpflege behilflich. Bitte kontaktieren sie unsere Ansprechpartner/innen.

Kann ich meine eigenen Möbel mitbringen?

Selbstverständlich können Sie die Lieblingsstücke Ihre Möblierung zu uns mitnehmen.

Die Grundausstattung der Apartments beinhalten eine Kitchenette (inkl. Kühlschrank, Spüle, Herd) und ein barrierefreies Badezimmer mit Dusche.

Muss ich meine finanziellen Mittel offen legen?

Wir pflegen in unseren Häusern äußerste Diskretion in allen Belangen. Das schließt die finanziellen Mittel unserer Bewohner mit ein.

Dennoch müssen wir Sie im Falle einer finanziellen Unterstützung durch die öffentliche Hand nach ihrem Einkommen und nach ihren Ersparnissen usw. fragen.

Sind Haustiere in den Einrichtungen erlaubt?

Haustiere, wie Hunde Katzen, Nagetiere, Vögel usw. sind bei uns willkommen.

Im Falle einer kurzfristigen Erkrankung des Besitzers werden wir uns auch gerne um die Versorgung der Tiere kümmern. Generell sollten aber die Bewohner/innen selbst für die Pflege ihrer Haustiere sorgen. Eine spezielle Abstimmung im Vorfeld im Sinne eines guten Zusammenlebens ist erforderlich.

Sind meine Angehörigen an Besuchszeiten gebunden?

Die Privatsphäre unserer Bewohner/innen ist uns sehr wichtig. Besucher können jederzeit empfangen werden.

Wir bitten Sie aber, vor der Nächtigung von Ihren Gästen in unserem Haus, uns vorher zu informieren. Darüber hinaus werden wir uns sehr gerne um die Bewirtung Ihrer Gäste kümmern.

Bei Bedarf können wir auch gerne kleinere Feiern für Sie arrangieren.

Ich suche eine Stelle bei den Senioren Residenzen

Aktuelle Stellenangebote finden sie hier.

Eine Initiativbewerbung (inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf und Foto) senden Sie bitte an srgb@seniorenresidenzen.co.at. Vergessen Sie nicht anzugeben, in welcher Senioren Residenz Sie tätig sein möchten. Danke.